- Anzeige -
Curado.de Logo

Sie sind hier: Startseite - Patienteninformationen

Patienteninformationen

Alles über Ängste

1. Psychoonkologie – Ängste zulassen und offen ansprechen

Brustkrebs geht für die betroffenen Frauen häufig mit Gefühlen der Angst und Hilfslosigkeit einher. Helfen können psychosoziale Unterstützungsangebote.

2. Psychoonkologie – Wenn Brustkrebs die Seele quält

Eine psychoonkologische Betreuung nach Brustkrebs ist wichtig, damit Patientinnen lernen, mit ihren Ängsten umzugehen.

3. Brustkrebs: Schön trotz Chemotherapie

Eine Chemotherapie geht in vielen Fällen mit Haarausfall einher. Perücken oder Turbane können der Patientin helfen, sich wohler zu fühlen.

4. Psychoonkologen helfen bei der Krankheitsbewältigung

Psychoonkologen können helfen, mit den psychischen Folgen einer Brustkrebserkrankung und der Therapie umzugehen.

5. Diagnose Brustkrebs – Wie sage ich es meinem Kind?

Dem eigenen Kind mitteilen zu müssen, dass man an Krebs erkankt ist, stellt viele Mütter vor eine große Herausforderung.

Sachverwandte Themen
Newsletter An-/Abmeldung

Code: MRVF