- Anzeige -
Curado.de Logo

Sie sind hier: Startseite - Übergewicht - Übergewicht

Übergewicht

Übergewicht kann verschiedene negative Konsequenzen haben: von Schwierigkeiten im privaten oder beruflichen Leben über soziale Ausgrenzung bis hin zu schwerwiegenden Folgeerkrankungen.

Adipöse Patienten sollten also aus verschiedenen Gründen ihr Gewicht reduzieren. Dies ist oft nicht so einfach: Sport ist anfangs einerseits aufgrund des erhöhten Gewichts und der stark belasteten Muskeln und Gelenke, andererseits aufgrund der Herz-Kreislaufbelastung nur eingeschränkt durchführbar. Dennoch sollte von Anfang an auf zumutbare und ausreichende Bewegung geachtet werden, denn erst durch Bewegung kann überschüssige Energie verbraucht werden. Je mehr Muskelmasse im Körper vorhanden ist, desto mehr Energie wird – auch im Ruhezustand – verbraucht. Bei vielen Diäten kommt die Gewichtsreduktion jedoch, oftmals vielleicht unbeabsichtigt, durch Muskelabbau zustande, was dann den Energieverbrauch weiter vermindert.

Weiterhin muss das Essverhalten langfristig geändert werden. Es sollte unbedingt darauf geachtet werden, dass die Energiezufuhr zwar eingeschränkt wird, die Zuführung an Nährstoffen aber erhalten bleibt. Nur so kann gewährleistet werden, dass das Gewicht auch nach der Phase des Abnehmens nicht wieder in die Höhe schnellt.

Ernährung

Ernährung

Ronen Boidek / Shutterstock

Die Kombination aus falscher Ernährung und zu wenig Bewegung ist die Ursache für Übergewicht. Es wird mehr Energie zugeführt, als benötigt wird, deshalb wird überschüssige Energie gespeichert. mehr...

Diäten

Diäten

Dash / Shutterstock

Diäten sollen meistens bewirken, in kurzer Zeit viel Gewicht abzunehmen. Doch oft steigt nach Ende der Diät das Gewicht wieder – eine Umstellung der Ernährungsgewohnheiten ist gesünder und häufig auch dauerhafter. mehr...

Abnehmen

Abnehmen

vgstudio / Shutterstock

Menschen mit Übergewicht sollten aus gesundheitlichen Gründen das Gewicht reduzieren. Am nachhaltigsten kann dies erreicht werden, wenn Lebens- und Essgewohnheiten geändert werden, das heißt ausgewogene Ernährung und ausreichend Bewegung. mehr...

weitere Artikel

  • es wurden keine weiteren Artikel gefunden