- Anzeige -
Curado.de Logo

Sie sind hier: Startseite - Krankheiten - Neurologie - Multiple Sklerose - Ich habe Multiple Sklerose - Was tun gegen das Abgeschlagenheitsgefühl?

Was tun gegen das Abgeschlagenheitsgefühl?

Der Fatigue kann z. B. durch regelmäßige Gymnastik und entspannungsorientierte Methoden wie Feldenkrais, Eutonie und Qi Gong begegnet werden. Erst wenn diese und ähnliche Übungen keinen Erfolg bringen, sollte eine medikamentöse Behandlung (z. B. mit Modafinil) angedacht werden.

Gedächtnis- und Konzentrationsdefizite lassen sich hingegen oft schon durch vergleichsweise simple Denksportaufgaben (Sudoku oder Kreuzworträtsel) in den Griff bekommen. Reichen diese nicht aus, kann der behandelnde Neurologe zusätzlich mit dem Patienten spezielle, EDV-basierte Trainingseinheiten durchführen.

msf

Aus dem Ratgeber MS 2009

24.01.10

Ich habe Multiple Sklerose
Newsletter An-/Abmeldung

Code: PVZX