- Anzeige -
Curado.de Logo

Sie sind hier: Startseite - Patienteninformationen

Patienteninformationen

Alles über Anfälle

1. Entstehung von Epilepsie

Die Ursachen für die Entstehung einer Epilepsie sind vielfältig. Bei der Epilepsie handelt es sich um eine neurologische Erkrankung, die mit epileptischen Anfällen einhergeht. Man unterscheidet zwischen der symptomatischen und der idiopathischen Epilepsie.

2. Anfallsselbstkontrolle – verhaltensorientierte Gesundheitsförderung bei Epilepsien

Eigene Gesundheitsförderung und Anfallsselbstkontrolle bei Epilepsien kann die medikamentöse Kontrolle epileptischer Anfälle ergänzen und stabilisieren. Darüber hinaus bietet sie die Möglichkeit, die aktive Auseinandersetzung mit der Krankheit zu fördern und die Hilflosigkeit gegenüber den Anfällen zu überwinden. Dies fördert das Selbstbewusstsein und verringert die Bedeutung der Krankheit im Leben.

3. Erfahrungsbericht: Epilepsie betrifft die ganze Familie

Mein Name ist Angela Michels, ich bin 44 Jahre alt und Mutter von 2 Kindern. Meine Tochter ist 21 Jahre alt und seit ihrem 13.ten Lebensjahr Epileptikerin. Am 11.06.1999 um 14:00 Uhr hat Davina in unserem Gäste-WC den ersten Grandmal-Anfall bekommen.

Sachverwandte Themen
Newsletter An-/Abmeldung

Code: CXMU