- Anzeige -
Curado.de Logo

Sie sind hier: Startseite - Patienteninformationen

Patienteninformationen

Alles über Anschlussrehabilitation

1. Rehabilitation bei Atemwegserkrankungen

Träger der Rehamaßnahme ist in den meisten Fällen die gesetzliche Rentenversicherung. Bei Kindern kann es auch die gesetzliche Krankenversicherung sein.

2. Rehabilitation bei Atemwegserkrankungen wie COPD und Asthma

Eine Rehabilitation kann zum einen aufgrund ausgeprägter körperlicher oder psychischer Symptome oder direkt im Anschluss an die Behandlung, als sog. Anschlussrehabilitation, erfolgen.

Sachverwandte Themen
Newsletter An-/Abmeldung

Code: GXZT