- Anzeige -
Curado.de Logo

Sie sind hier: Startseite - Patienteninformationen

Patienteninformationen

Alles über Anstrengung

1. Lungensport macht fit zum Atmen!

Unter diesem Motto wurde 1999 die Arbeitsgemeinschaft Lungensport in Deutschland e. V. gegründet. Sie ist ein Zusammenschluss von Personen und Institutionen zur Förderung der Bewegungstherapie und des körperlichen Trainings für Patienten mit Atemwegs- und Lungenkrankheiten.

2. Lungensport bei COPD

Bei chronisch obstruktiver Lungenerkrankung (COPD) ist Lungensport ein wichtiger Bestandteil der Therapie. Weil Betroffene in Atemnot geraten, wenn sie sich bewegen, vermeiden viele es, sich körperlich anzustrengen. Das wiederum zieht eine reduzierte Belastbarkeit und Luftnot schon bei geringen Anstrengungen nach sich.

3. Lungensport – Was ist das?

Aufgrund von Unsicherheit und Angst vor Atemnot neigen Patienten mit Atemwegs- und Lungenerkrankungen häufig dazu, sich körperlich zu schonen. Die Folge ist, dass ihre Leistungsfähigkeit immer weiter abnimmt und sie so im Laufe der Zeit einfachste Aktivitäten aus dem Alltag nicht ohne enorme Anstrengung erledigen können.

Sachverwandte Themen
Newsletter An-/Abmeldung

Code: KYDO