- Anzeige -
Curado.de Logo

Sie sind hier: Startseite - Patienteninformationen

Patienteninformationen

Alles über Bauchspeicheldrüsenkrebs

1. Diagnose von Bauchspeicheldrüsenkrebs

Die Diagnose von Bauchspeicheldrüsenkrebs wird dadurch erschwert, dass vor allem zu Beginn der Erkrankung meist keine Symptome auftreten.

2. Entstehung von Bauchspeicheldrüsenkrebs

Neben genetischen Faktoren kann auch die Ernährung Einfluss auf die Entstehung von Bauchspeicheldrüsenkrebs haben.

3. Therapie von Bauchspeicheldrüsenkrebs

Zur Therapie von Bauchspeicheldrüsenkrebs kann neben einer Operation auch eine Chemo- oder Strahlentherapie infrage kommen.

4. Zertifizierte Pankreaskrebszentren

Zertifizierte Pankreaskrebszentren sind auf die Behandlung von Patienten mit Bauchspeicheldrüsenkrebs spezialisiert.

5. Bauchspeicheldrüsenkrebs: Diagnose durch Urintest?

Zur Diagnose von Bauchspeicheldrüsenkrebs kann in Zukunft u. U. ein Urintest infrage kommen. Forscher entdeckten im Urin drei potenzielle Biomarker.

6. Arbeitskreis der Pankreatektomierten e. V. (AdP)

Der Arbeitskreis der Pankreatektomierten e. V. unterstützt Pankreatektomierte, Patienten mit Bauchspeicheldrüsenerkrankungen und Bauchspeicheldrüsenkrebs.

Sachverwandte Themen
Newsletter An-/Abmeldung

Code: OGBS