- Anzeige -
Curado.de Logo

Sie sind hier: Startseite - Patienteninformationen

Patienteninformationen

Alles über Betreuung

1. MS im ländlichen Raum

Im ländlichen Raum fehlen Ärzte. Aus diesem Grund wurde 2012 das sog. Landärztegesetz verabschiedet, das die ärztliche Versorgung auf dem Land sicherstellen soll. Eine Untersuchung der Bertelsmann Stiftung kommt zu dem Schluss, dass dies bislang jedoch noch nicht vollständig gelungen ist.

2. Auswahl eines Wohn- oder Pflegeheims

Da Multiple Sklerose in vielen Fällen bereits in relativ jungen Jahren auftritt, besteht je nach Krankheitsverlauf die Möglichkeit, dass der Patient sich bereits in einem recht jungen Alter nicht mehr selbst zu Hause versorgen kann. Auch die Versorgung durch Angehörige kann vielfach nicht den Bedürfnissen des Erkrankten gerecht werden. In diesen Fällen kann ein Umzug in ein Wohn- oder Pflegeheim sinnvoll sein. Dies bringt vielfältige Veränderungen für den Patienten mit sich, sodass bereits im Vorfeld des Umzugs einige Fakten beachten werden sollten.

Sachverwandte Themen
Newsletter An-/Abmeldung

Code: CPTH