- Anzeige -
Curado.de Logo

Sie sind hier: Startseite - Patienteninformationen

Patienteninformationen

Alles über Diagnose

1. Symptome des Asthmas

Symptome wie anfallsartige Atemnot ggf. mit Husten charakterisieren Asthma. Asthmaanfälle können als Überreaktionen des Körpers auf bestimmte Allergieauslöser auftreten. Häufige Ursachen sind auch Infekte. Die Asthmabeschwerden treten oft nachts oder auch in den frühen Morgenstunden auf. Der Beginn eines Anfalls ist gekennzeichnet durch Husten, pfeifende Atmung, ggf. Kurzatmigkeit oder einem Engegefühl in der Brust.

2. Elektronische Nase unterscheidet Asthma-Arten bei Kindern

Eine elektronische Nase ist in der Lage, verschiedene Untergruppen von Kindern mit Asthma herauszufinden. Die Untersuchung ist Teil des sog. U-BIOPRED-Projekts, mit dem Wissenschaftler mehr über verschiedene Asthmatypen herausfinden wollen, um zu besseren individuellen Diagnosen und Therapien zu kommen.

3. Diagnose von Asthma

Zur Diagnose von Asthma gehören das Patientengespräch, ferner Spirometrie, Peak-Flow-Messung, der Bronchospasmolyse-Test und verschiedene andere Verfahren.

4. Menopause erhöht Risiko für Asthma

Forscher fanden heraus, dass Frauen in den Wechseljahren oder nach der Menopause ein größeres Risiko haben, an Asthma zu erkranken.

Sachverwandte Themen
Newsletter An-/Abmeldung

Code: BZIA