- Anzeige -
Curado.de Logo

Sie sind hier: Startseite - Patienteninformationen

Patienteninformationen

Alles über Freunde

1. Psychosoziale Probleme: Was kann ich tun?

Die Krankheit und der Umgang der Betroffenen mit ihr beeinflussen auch das soziale Umfeld – die Familie, den Freundeskreis, die Kollegen. So ergab eine Studie der Universitätsklinik Basel, dass viele Familien in ständiger Unsicherheit über den Krankheitsverlauf leben und es vermeiden, in die Zukunft zu schauen.

2. Mit MS aktiv leben

Auch mit Menschen mit MS können ein vielseitiges, aktives Leben führen. Freunde treffen, Gartenarbeit, Bewegung und Reisen sind in vielen Fällen auch mit MS möglich.

3. Tipps für Jugendliche mit von MS betroffenen Eltern

Eine Mutter oder einen Vater mit MS zu haben, ist besonders für Jugendliche oft schwierig. Weil das Leben sich nicht immer planen lässt. Weil Jugendliche mit einem von MS betroffenen Elternteil vielleicht nicht immer das tun können, was sie sich vorgenommen haben.

Sachverwandte Themen
Newsletter An-/Abmeldung

Code: KQWM