- Anzeige -
Curado.de Logo

Sie sind hier: Startseite - Krankheiten - Hauterkrankungen - Psoriasis - Selbsthilfe - Einmal im Monat trifft sich die Selbsthilfegruppe für chronische Hauterkrankungen Schleswig-Holstein e. V.

Einmal im Monat trifft sich die Selbsthilfegruppe für chronische Hauterkrankungen Schleswig-Holstein e. V.

Einmal im Monat trifft sich die Selbsthilfegruppe für chronische Hauterkrankungen Schleswig-Holstein e. V. um betroffenen Patienten Hilfe zur Selbsthilfe zu bieten. Im Jahre 2010 hat die Selbsthilfegruppe erfolgreich den ersten „Lübecker Hauttag“ durchgeführt.

Die Veranstaltung fand in den Media Docks in Lübeck statt. Nähere Informationen über die Arbeit und das Programm der Selbsthilfegruppe kann man auf der Homepage bekommen. Außerdem gibt es eine telefonische Beratung unter der Nummer: 04522 / 746 3797 oder die Möglichkeit der Information unter der Mail Adresse: psoriasis@hauterkrankungen-sh.de, oder neurodermitis@hauterkrankungen-sh.de.

Am 24.02.2011 veranstaltet die Selbsthilfegruppe einen Vortragsabend zu dem Thema Migration und Gesundheit. An diesem Abend möchte die Gruppe ausländischen Mitbürgerinnen und Mitbürgern und interessierten Besuchern Grundinformationen über die Hauterkrankungen Neurodermitits und Psoriasis vermitteln. Gerade Betroffene mit diesen Hauterkrankungen leiden oft unter Ausgrenzung und Benachteiligungen im täglichen Leben.

Als Referentin konnte Frau Dr. med. Angelova Fischer Ärztin an der Klinik für Dermatologie des UK-SH, Campus Lübeck gewonnen werden. Ebenfalls ist an diesem Abend ein Dolmetscher für die türkische Sprache anwesend.

Der Vortragsabend beginnt um 19:00 Uhr in der Bibliothek der Klinik für Dermatologie, Allergologie und Venerologie, Haus 10, des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein, Campus Lübeck, Ratzeburger Allee 160 .

Quelle: S.c.H. Selbsthilfegruppe für chronische Hauterkrankungen Schleswig-Holstein e. V.

16.02.11

Newsletter An-/Abmeldung

Code: YDXK