- Anzeige -
Curado.de Logo

Sie sind hier: Startseite - Patienteninformationen

Patienteninformationen

Alles über Hexenschuss

1. Diagnose von Rückenschmerzen

Für die Diagnose Rückenschmerzen (Dorsalgie) sind eine Erhebung der Krankengeschichte und die körperliche Untersuchung wesentlich, genauso wie Fragen nach Symptomen – z.B. Verspannungen oder Ischias.

2. Hexenschuss

Ein schlagartiger stechender Schmerz im Bereich der Lendenwirbelsäule, der oft bis ins Bein entlang des Ischias zieht und die Betroffenen bewegungsunfähig macht, ist wahrscheinlich ein Hexenschuss (Lumbago).

3. Entstehung von Rückenschmerzen

Rückenschmerzen entstehen im Bereich der Wirbelsäule, der inneren Medizin oder sind psychosomatischen Ursprungs. Sie zeigen sich z.B. als Hexenschuss, Ischias oder Kreuzschmerzen. Auch Verspannungen sind verantwortlich.

Sachverwandte Themen
Newsletter An-/Abmeldung

Code: HITZ