- Anzeige -
Curado.de Logo

Sie sind hier: Startseite - Patienteninformationen

Patienteninformationen

Alles über Hodenkrebs

1. Entstehung von Hodenkrebs

Neben einer genetischen Veranlagung ist ein Hodenhochstand bei Babys einer der größten Risikofaktoren für eine spätere Entstehung von Hodenkrebs.

2. Therapie von Hodenkrebs

Für die Wahl der Therapie bei Hodenkrebs muss zunächst bestimmt werden, ob es sich um ein Seminom oder ein Nicht-Seminom handelt.

3. Diagnose von Hodenkrebs

Die Diagnose von Hodenkrebs beginnt meist mit einer Tastuntersuchung und einem Ultraschall. Auch Laboruntersuchungen können ergänzend durchgeführt werden.

4. Hodenkrebs: Immer mehr Betroffene

Die Zahl der Männer, die an Hodenkrebs erkrankt ist, hat in den letzten Jahren zugenommen. Deutschland liegt bei den Erkrankungszahlen auf Platz 4.

5. Hodenkrebs: Von der Entstehung bis zur Nachsorge

Obwohl Hodenkrebs im Verhältnis eine eher seltene Krebserkrankung ist, gehört sie zu den häufigsten Krebserkrankungen bei Männern in jungen Jahren.

Sachverwandte Themen
Newsletter An-/Abmeldung

Code: KGUU