- Anzeige -
Curado.de Logo

Sie sind hier: Startseite - Patienteninformationen

Patienteninformationen

Alles über Hornhautverkrümmung

1. Entstehung von Kurzsichtigkeit

Man unterscheidet zwei Ursachen von Kurzsichtigkeit: ein zu langer Augapfel oder eine zu hohe Brechkraft der Linse. Andere Erkrankungen können eine temporäre Beeinträchtigung der Sehschärfe hervorrufen.

2. Diagnose von Kurzsichtigkeit

Es gibt diverse Untersuchungsverfahren, um eine Kurzsichtigkeit festzustellen. Neben dem Test der Sehschärfe sind die Messung des Augeninnendrucks und der Brechkraft der Linse bei der Diagnose hilfreich.

3. Therapie von Kurzsichtigkeit

In der Regel hilft bei Kurzsichtigkeit das Tragen von Brillen oder Kontaktlinsen, um die Auswirkungen auszugleichen. Auch eine Operation ist möglich, hier spricht man häufig von „die Augen lasern lassen“.

Sachverwandte Themen
Newsletter An-/Abmeldung

Code: IOKN