- Anzeige -
Curado.de Logo

Sie sind hier: Startseite - Patienteninformationen

Patienteninformationen

Alles über Impfung

1. Tuberkulose-Impfung als Schutz vor MS?

Eine Studie der Universität Rom unter Federführung von Dr. Giovanni Ristori zeigte, dass eine Impfung mit dem Tuberkulose-Impfstoff Bacille Calmette-Guérin (BCG) u. U. vor einer Erkrankung an MS schützen kann.

2. Impfungen bei MS

Abgeschwächte oder abgetötete Krankheitserreger, die bei der Impfung injiziert oder z. T. auch oral verabreicht werden, sorgen dafür, dass das Immunsystem des Körpers Abwehrstoffe gegen die jeweiligen Krankheitserreger herstellt, ohne dass der Impfstoff die Krankheit auslöst.

Sachverwandte Themen
Newsletter An-/Abmeldung

Code: FMSN