- Anzeige -
Curado.de Logo

Sie sind hier: Startseite - Patienteninformationen

Patienteninformationen

Alles über Klinik

1. Gut aufgehoben in zertifizierten Kliniken und Schwerpunktpraxen

Bei der Therapie der MS bieten sich viele Möglichkeiten. Deren Auswahl erfordert von den behandelnden Ärzten Fingerspitzengefühl und Erfahrung, weshalb sich für jeden Patienten mit dieser Diagnose erst einmal die Frage stellt: Wo bin ich jetzt in guten Händen? Wo werde ich nach modernstem, aber auch wissenschaftlich belegten Standard behandelt? Und vor allem: Wo finde ich eine individuelle Beratung, die auf meine persönlichen Bedürfnisse eingeht?

2. Rehabilitation bei MS – wichtig und sinnvoll

Eine Reha-Maßnahme bei MS kann helfen, körperliche, psychische und kognitive Einschränkungen zu bessern.

3. MS: Wunsch- und Wahlrecht bei Rehabilitation durchsetzen

Die Rehabilitation bei MS sollte genau auf die Bedürfnisse zugeschnitten sein. Betroffene sollten bei der Klinikwahl auf ihr Wunsch- und Wahlrecht bestehen.

4. Was sind MS-Zentren?

Menschen mit der Diagnose MS brauchen Ansprechpartner, die sie in medizinischen Fragen kompetent beraten und Erfahrung mit den verschiedenen Symptomen haben, die zur MS gehören. Die Behandlung, zu der einerseits die verlaufsmodifizierende und andererseits die symptomatische Therapie gehören, muss individuell angepasst werden.

5. Zertifizierte MS-Zentren bieten optimale Versorgung

Wer mit der Krankheit Multiple Sklerose konfrontiert wird, sollte sich auf jeden Fall in eine Klinik begeben, die langjährige Erfahrung in der Diagnosestellung, der klinischen Beurteilung und der Wahl der individuell besten Therapieoptionen hat: in eine Klinik, die über ein breites Spektrum an diagnostischen und therapeutischen Verfahren verfügt und regelmäßig eine große Zahl von MS-Patienten stationär und ambulant nach dem neuesten wissenschaftlichen Stand untersucht und behandelt.

Sachverwandte Themen
Newsletter An-/Abmeldung

Code: YCIR