- Anzeige -
Curado.de Logo

Sie sind hier: Startseite - Patienteninformationen

Patienteninformationen

Alles über Kompressionsstrümpfe

1. Lymphödeme bei Krebs: Kompressionsstrümpfe als Hilfsmittel

Kompressionsstrümpfe sind Bestandteil der Behandlung eines Lymphödems. Kompressionsstrümpfe sollten immer maßangefertigt sein.

2. Beinlymphödeme bei Krebs

Müssen im Zuge der Krebstherapie Lymphknoten z. B. in der Leistengegend entnommen werden, kann es zur Entstehung von Beinlymphödemen kommen.

Sachverwandte Themen
Newsletter An-/Abmeldung

Code: HXJT