- Anzeige -
Curado.de Logo

Sie sind hier: Startseite - Patienteninformationen

Patienteninformationen

Alles über Krampfadern

1. Entstehung von Besenreiser

Das Sichtbarwerden von Äderchen an den Oberschenkeln, Knien und Knöcheln, die als Besenreiser bezeichnet werden, trifft viele Menschen im Laufe ihres Lebens. Meistens sind die Betroffenen um die 40 Jahre alt.

2. Diagnose von Besenreiser

Die Diagnose von Besenreiser erfolgt i. d. R. anhand eines Patientengespräches (Anamnese) mit einer anschließenden körperlichen Untersuchung.

3. Therapie von Besenreiser

Medizinisch ist eine Therapie von Besenreiser nicht erforderlich. Es handelt sich um ein kosmetisches Problem, das i. d. R. keine gesundheitlichen Beeinträchtigungen zur Folge hat.

Sachverwandte Themen
Newsletter An-/Abmeldung

Code: GDZB