- Anzeige -
Curado.de Logo

Sie sind hier: Startseite - Patienteninformationen

Patienteninformationen

Alles über Krankheitsaktivität

1. Forscher machen zwei Kategorien von MS-Patienten aus

Wissenschaftler des zur Bostoner Harvard Medical School gehörenden Brigham and Women’s Hospital (BWH) haben einen Weg gefunden, Patienten mit MS in zwei sinnvolle Gruppen zu unterteilen. Von der Kategorisierung von Patienten mit MS erhoffen sich die Mediziner neue Möglichkeiten bei der Entwicklung einer personalisierten MS-Medizin.

2. Bewegung verringert möglicherweise die Krankheitsaktivität bei Kindern

Einer Studie der Universität Toronto zufolge, veröffentlicht in Neurology, der Fachzeitschrift der American Academy of Neurology (AAN), haben Kinder mit MS, die regelmäßig Sport treiben, eine verringerte Krankheitsaktivität.

3. Abbruch der MS-Therapie führt zu neuer Krankheitsaktivität

Das zur New York University (NYU)gehörende Langone Medical Center hat ermittelt, was passiert, wenn MS-Patienten mit stabilem Krankheitsverlauf aufhören, ihre immunmodulierenden Medikamente zu nehmen.

Sachverwandte Themen
Newsletter An-/Abmeldung

Code: ZMFL