- Anzeige -
Curado.de Logo

Sie sind hier: Startseite - Schlaganfall - Hilfsmittel

Hilfsmittel

Die möglicherweise nach einem Schlaganfall auftretenden Folgeschäden können für die Bewältigung des Alltags Hilfsmittel erfordern . Bei Einschränkungen der Motorik Mobilität gibt es verschiedene Hilfen: Ein Rollstuhl kann Betroffenen mit ausgeprägten Gangstörungen die Möglichkeit geben, sich wieder selbstständiger fortzubewegen. Bei nicht so schweren Funktionsstörungen der Motorik können Patienten durch verschiedene Gehhilfen wieder eine gewissen Sicherheit erlangen. Auch verschiedene Hilfsmittel zur Bedienung von Alltagsgegenständen wie zum Beispiel Griffverdickungen, Anziehhilfen oder Fernbedienungen können das Leben erleichtern.

Bei einer auftretenden Sprachstörung oder Aphasie können verschiedene Geräte die Kommunikation unterstützen. Bei einer Sprachstörung, einer sogenannten Dysarthrie, können betroffene Patienten Schreib- oder Buchstabentafeln verwenden. Bei Aphasie können Sprechhilfen wie zum Beispiel Sprachcomputer bei der Verständigung helfen.

Die Neurostimulation dient dazu, die Ursache der jeweiligen Funktionsstörungen zu beheben. Die elektrischen Impulse, die sonst die Bewegungen initiiert haben, werden entweder durch ein Gerät gegeben, das Betroffene auf der Haut tragen oder durch eine implantierte Elektrode. Durch parallele Übungen können im Gehirn unter Umständen neue Verbindungen gebahnt werden.

Mobilität erhalten

Mobilität erhalten

Varina and Jay Patel / Shutterstock

Nach einer Rehabilitation können verschiedene Hilfsmittel die eingeschränkten Funktionen im Alltag ausgleichen. Greifhilfen, Sprachcomputer, Gehhilfen oder Rollstühle können nach der Reha wieder ein Stück Selbstständigkeit zurückgeben. mehr...

Neurostimulation

Neurostimulation

xpixel / Shutterstock

Bei der Neurostimulation werden die Nerven durch elektrische Impulse stimuliert. Die eingeschränkte Funktion der Motorik soll beispielsweise durch Elektrotherapie oder Oberflächenstimulation wieder verbessert werden. mehr...

Sprechhilfen

Sprechhilfen

mathom / Shutterstock

Sprechhilfen können von Aphasie oder Dysarthrie betroffenen Menschen helfen, wieder mit der Umwelt zu kommunizieren. Vor allem elektronische Sprechhilfen, die über Schrift oder Symbole funktionieren, können schnell und unkompliziert helfen. mehr...

weitere Artikel

  • es wurden keine weiteren Artikel gefunden