- Anzeige -
Curado.de Logo

Sie sind hier: Startseite - Patienteninformationen

Patienteninformationen

Alles über MS-Erkrankte

1. Das persönliche Budget aus Sicht eines MS-Erkrankten

Seit etwa vier Jahren gibt es hierzulande einen Rechtsanspruch auf ein Persönliches Budget, d. h. Geld statt Dienstleistungen. Dadurch soll es Menschen mit Beeinträchtigung oder einer chronischen Erkrankung ermöglicht werden, selbstbestimmt zu leben und zu entscheiden, von wem sie wann welche Leistung „einkaufen“. Aber bewährt sich das in der Praxis? Und wie läuft das Ganze ab?

2. DMSG: Umfassendes, unabhängiges Serviceangebot für MS-Erkrankte

Die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG) gibt MS-Erkrankten und ihren Angehörigen die professionelle Information, Beratung und Unterstützung, die sie benötigen. Innerhalb der DMSG gewährleistet die Aufgabenverteilung zwischen Bundesverband und den 16 Landesverbänden ein Rundum-Dienstleistungspaket, um Menschen mit MS aufzufangen, ihre Fragen zu beantworten, ihnen Hilfestellungen im Umgang mit der Krankheit zu bieten, ihnen Chancen und Perspektiven aufzuzeigen.

Sachverwandte Themen
Newsletter An-/Abmeldung

Code: MXBD