- Anzeige -
Curado.de Logo

Sie sind hier: Startseite - Patienteninformationen

Patienteninformationen

Alles über Medikamente

1. Entstehung des Restless-Legs-Syndroms (RLS)

Bis heute sind die Ursachen, die zur Entstehung des Restless-Legs-Syndroms führen, nur teilweise geklärt. Für das sekundäre oder auch symptomatische RLS sind verschiedene Auslösefaktoren, z. B. Erkrankungen oder Medikamente, verantwortlich. Welche Mechanismen zur Ausbildung eines primären Restless-Legs-Syndroms führen, wissen Mediziner noch nicht genau.

2. Therapie des Restless-Legs-Syndroms (RLS)

Eine ursächliche Therapie zur Behandlung des Restless-Legs-Syndroms konnte trotz der Bemühungen der Mediziner bislang nicht gefunden werden. Demzufolge ist auch eine Heilung des idiopathischen RLS bis heute nicht möglich.

Sachverwandte Themen
Newsletter An-/Abmeldung

Code: QPRM