- Anzeige -
Curado.de Logo

Sie sind hier: Startseite - Patienteninformationen

Patienteninformationen

Alles über Operation

1. Therapie von Eierstockkrebs

Der erste Schritt bei der Therapie von Eierstockkrebs ist in der Regel eine Operation zur Entfernung des Tumors. Meist schließt sich eine Chemotherapie an.

2. Diagnose und Therapie von Eierstockkrebs (Ovarialkarzinom)

Neben der Operation bei Eierstockkrebs nimmt auch eine Kombination aus Chemotherapie und zielgerichteter Therapie an Bedeutung zu.

3. Lymphödem nach Eierstockkrebs

Renate Lochner erkrankte 2007 an Eierstockkrebs. Seit der Operation hat sie mit Lymphödemen zu kämpfen und muss täglich Kompressionsstrümpfe tragen.

4. Therapiemethoden bei Eierstockkrebs

Zur Entfernung des Tumors wird bei Eierstockkrebs meist eine Operation durchgeführt. Es kann sich eine Chemo- oder Antikörpertherapie anschließen.

5. Therapiemethoden bei Eierstockkrebs

Eierstockkrebs wird meist operativ behandelt. Eine Strahlentherapie ist in der Regel keine Option.

6. Eierstockkrebs – Eine Patientin erzählt ihre Geschichte

Eine Patientin berichtet über ihren Weg nach der Diagnose Eierstockkrebs. Sie erzählt von der Therapie und ihrem Umgang mit der Erkrankung.

Sachverwandte Themen
Newsletter An-/Abmeldung

Code: CTPY