- Anzeige -
Curado.de Logo

Sie sind hier: Startseite - Krankheiten - Hauterkrankungen - Psoriasis - Leben mit Psoriasis - „Ein Leben ohne Neurodermitis und Psoriasis“

„Ein Leben ohne Neurodermitis und Psoriasis“

Selbsthilfegruppe Hautsache Kind e. V.

Wer wir sind

Wir sind Eltern schwer erkrankter Kinder sowie selbst Betroffene, die sich aufgrund ihrer Erfahrungen – insbesondere mit den Krankheiten Neurodermitis und Schuppenflechte – zusammengeschlossen und im Jahr 2009 den Verein Hautsache Kind e. V. gegründet haben.

Wir haben uns aus folgenden Gründen zum Ziel gesetzt, die derzeitige Situation von Betroffenen, insbesondere von Kindern, zu verbessern:

  • Die Krankheit stellt nicht nur für die Betroffenen selbst, sondern für die ganze Familie eine hohe Belastung dar und schränkt die Lebensqualität erheblich ein.
  • Die bisher üblichen Therapien – insbesondere bei schweren Fällen – bringen kaum dauerhaften Erfolg.
  • Die Nebenwirkungen der bisher üblichen Behandlungsmethoden sind größtenteils massiv.
  • Neue, Erfolg versprechende Therapieansätze werden nach unseren bisherigen Erfahrungen nicht ausreichend unterstützt und die Betroffenen werden oftmals mit ihrem Schicksal allein gelassen.

Was wir wollen

Als Verein Hautsache Kind e. V. haben wir uns zum Ziel gesetzt, Wissenschaft und Forschung zu fördern, um die Behandlungsmöglichkeiten – insbesondere von Neurodermitis und Schuppenflechte bei Kindern – zu verbessern. Wir wollen Betroffenen und deren Angehörigen durch unsere Arbeit helfen.
Aufgrund unserer eigenen, leidvollen Erfahrung mit schwerst betroffenen Kindern, engagieren wir uns vor allem dafür, dass die mögliche Wirksamkeit neuer, seriöser und vielversprechender Therapien ernst genommen und untersucht wird.

Quelle: Patient und Haut 1/12

17.12.12

Newsletter An-/Abmeldung

Code: KKZK