- Anzeige -
Curado.de Logo

Sie sind hier: Startseite - Bestrahlung - Weitere Informationen - Selbsthilfe

Selbsthilfe

Deutsche Gesellschaft für Radioonkologie e.V. (DEGRO)

DEGRO ist die Abkürzung für die Deutsche Gesellschaft für Radioonkologie e.V., einem Zusammenschluss aller in der Radiotherapie arbeitenden Ärzte, Medizinphysiker und Strahlenbiologen. Radioonkologen setzen die Strahlentherapie in der Krebsbehandlung und bei zahlreichen anderen Erkrankungen ein. Die Behandlung mit ionisierenden Strahlen ist in den letzten 10 Jahren erheblich verbessert und verfeinert worden. Sie ist eine der tragenden Säulen in der Krebsbehandlung. Aus diesem Grund soll die Webseite der DEGRO interessierten Patienten und Angehörigen einen ersten Zugang in das Fachgebiet ermöglichen. Zudem dient sie den Mitgliedern des Vereins zum Austausch von Informationen. Dazu gibt es einen speziellen durch Benutzernamen und Passwort geschützten Bereich, der ausschließlich ihnen vorbehalten ist.

Die DEGRO nimmt Stellung zu Therapieverfahren und bietet Veranstaltungen mit der Akademie für Ärzte und Ärztinnen zur Weiterbildung zum Facharzt für Strahlentherapie an. Zudem stellt sie eine Plattform für Leitlinien der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften und laufende Studien zum Thema Strahlentherapie dar. Um den wissenschaftlichen Austausch zu fördern werden Kongresse organisiert. Die Fachzeitschrift „Strahlentherapie und Onkologie“ ist offizielles Organ der DEGRO.

LebensWert e.V.

Der Verein LebensWert ist eine 1997 am Klinikum der Universität zu Köln gegründete Initiative für krebskranke Patienten. Durch psychologische Gespräche sowie durch bewegungs-, kunst- und musiktherapeutische Angebote bietet LebensWert den Krebspatienten und deren Angehörigen eine umfassende und direkte seelische Hilfe bei Ängsten, Sorgen und Nöten, die mit der Erkrankung oft einhergehen (Psychoonkologie). Dadurch werden die Patienten zu Mitkämpfern im Behandlungsverlauf, ihre Zukunft bekommt eine Perspektive und wird wieder lebenswert. Die Angebote von LebensWert stehen allen Krebspatienten der Universitätsklinik Köln und der niedergelassenen Praxen der Kölner Region zur Verfügung. Im Jahr 2001 hat LebensWert auf dem Gelände des Universitätsklinikums Köln ein eigenes Haus, das Haus LebensWert, errichtet. Dies ist der erste Schritt zur Schaffung eines bundesweit ersten Zentrums für angewandte Psychoonkologie.

Selbsthilfe Krebs e.V.

Die Selbsthilfe Krebs e.V. wurde 1983 in Berlin gegründet. Seitdem berät und informiert sie Menschen, die an Krebs erkrankt sind, sowie deren Angehörige. Der Verein bietet Unterstützungsmöglichkeiten an, die vielen Erkrankten und Angehörigen helfen, mit der Diagnose Krebs umzugehen, ihre körperlich-seelische Krise zu überwinden und ihr Leben neu zu gestalten. Das Besondere der Beratungsstelle der Selbsthilfe Krebs e.V. ist, dass die Mitarbeiter/-innen selbst in ihrem Leben mit der Krankheit Krebs konfrontiert wurden, entweder als Betroffene oder als Angehörige. Zusätzlich verfügen sie alle über eine entsprechende akademische Ausbildung, um eine fachlich kompetente und professionelle Beratung zu gewährleisten.

Lydia Köper

21.04.11

Selbsthilfe
Newsletter An-/Abmeldung

Code: KWDQ

Kliniken in Ihrer Nähe

weitere Artikel

  • es wurden keine weiteren Artikel gefunden
Newsletter An-/Abmeldung

Code: KMWI