- Anzeige -
Curado.de Logo

Sie sind hier: Startseite - Patienteninformationen

Patienteninformationen

Alles über Sprachfähigkeit

1. Aphasie – Eine mögliche Folge des Hirnschlags

Aphasie bedeutet wörtlich „ohne Sprache“. Damit wird eine erworbene Sprachstörung bezeichnet, die als Folge einer Störung des Sprachzentrums im Gehirn auftreten kann. Eine Aphasie trifft Menschen, die vor ihrer Erkrankung eine völlig normale Sprachfähigkeit hatten. Ursache einer Aphasie ist eine Hirnschädigung wie z. B. ein Schlaganfall, eine Schädel-Hirnverletzung (Schädelhirntrauma), ein Tumor oder entzündliche Prozesse im Gehirn (z. B. Herpes-Enzephalitis).

Sachverwandte Themen
Newsletter An-/Abmeldung

Code: KKPE