- Anzeige -
Curado.de Logo

Sie sind hier: Startseite - Patienteninformationen

Patienteninformationen

Alles über Wohnung

1. Die Wohnung barrierefrei gestalten

Bewegungseinschränkungen können zu jedem Zeitpunkt im Verlauf der MS auftreten. Spätestens, wenn die ersten Probleme auftreten, sollten sich Betroffene Gedanken darüber machen, welche Umbauten ihnen das Leben erleichtern könnten.

2. Verbesserung des Wohnumfelds

Körperliche Beeinträchtigungen treten bei Menschen mit MS im Verlauf der Krankheit häufig auf. Koordinations- und Bewegungsstörungen können zu einem Problem werden, wenn das Wohnumfeld daran nicht angepasst ist.

3. Wie sieht eine barrierefreie Wohnung aus?

Bei vielen von MS Betroffenen kommt es zu Bewegungseinschränkungen. Daher ist es wichtig, die Wohnung möglichst barrierefrei umzubauen.

Sachverwandte Themen
Newsletter An-/Abmeldung

Code: DTIB