- Anzeige -
Curado.de Logo

Sie sind hier: Startseite - Krankheiten - Neurologie - Multiple Sklerose - Bücher - MS + Fatigue: die unsichtbare Macht verstehen

MS + Fatigue: die unsichtbare Macht verstehen

„Aussehen wie das blühende Leben, doch in mir herrscht Novemberzeit“. Texte und Gedanken von der Seele geschrieben zum Weitergeben und verstehen. Das wünscht sich die Autorin – mehr Verständnis im Umgang mit dieser Krankheit und deshalb dürfen ihre Texte nun spazierengehen.

Seit 1990 an MS erkrankt, lebte sie 20 Jahre verdeckt mit dieser Krankheit im Handgepäck und schaffte es so, ein einigermaßen normales Leben zu führen. Jedoch 2010 schlug die Krankheit erneut zu, die Fatigue nahm ihr fast die Luft zum Atmen. Seitdem ist das Schreiben die neue Farbe ihres Lebens geworden, der Container vor der Tür und der Besen im Gehirn, zum Tuch, das trübe Gedanken einfach wegwischen kann. „Schreiben ist ein gutes Ventil, Freude auszudrücken aber auch Ängste und Mutlosigkeit in ihre Schranken zu weisen“.

Andrea Ade
MS + Fatigue: die unsichtbare Macht verstehen
32 Seiten, Taschenbuch
1. Auflage 2014, Books on Demand
ISBN: 978-3735740069
3,90 Euro

29.08.14

Newsletter An-/Abmeldung

Code: BARW