- Anzeige -
Curado.de Logo

Sie sind hier: Startseite - Patienteninformationen

Patienteninformationen

Alles über nächtliches Einnässen

1. Diagnose des nächtlichen Bettnässens

Für die Diagnose von nächtlichem Bettnässen werden oft ein Anamnesebogen, Blasenprotokoll und körperliche Untersuchungen vom Arzt eingesetzt.

2. Therapie des nächtlichen Bettnässens

Zur Therapie von nächtlichem Bettnässen können Urotherapie, Alarmtherapie oder Medikamente helfen.

3. Entstehung des nächtlichen Bettnässens

Eine kleine Blasenkapazität, ADH-Mangel, zu tiefer Schlaf oder falsche Trinkgewohnheiten können für die Entstehung des nächtlichen Bettnässens verantwortlich sein.

Sachverwandte Themen
Newsletter An-/Abmeldung

Code: HBYP