- Anzeige -
Curado.de Logo

Sie sind hier: Startseite - Frauengesundheit - Frauengesundheit - Frauengesundheit - Rückenschmerzen können vom Unterleib kommen

Rückenschmerzen können vom Unterleib kommen

Wenn Schmerzen im Rücken zyklisch auftreten und sich an den Tagen vor der Menstruation verstärken, sind womöglich gutartige Gewebswucherungen die Ursache. Dabei handelt es sich um Wucherungen die von der Muskelschicht der Gebärmutter (Myome) oder von der Gebärmutterschleimhaut (Endometriose) ausgehen. Insbesondere Schmerzen, die sich wie ein Gürtel um die Leistengegend, das Kreuzbein und die vordere Bauchwand legen, geben Hinweise auf eine gynäkologische Ursache. Auch bei einer Lageveränderungen der Gebärmutter, gynäkologischen Tumoren, chronischen Entzündungen und Erkrankungen im Bereich des kleinen Beckens treten Rückenschmerzen auf. Strahlen sie von den inneren weiblichen Geschlechtsorganen aus, kommen oft noch andere Symptome hinzu wie ein häufiger Harndrang, ein Druckgefühl auf der Blase oder Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, dem Wasserlassen oder beim Stuhlgang. Frauen mit derartigen Problemen müssen ihren Frauenarzt aufsuchen.

Quelle: Medical Press

23.11.15

Newsletter An-/Abmeldung

Code: RSOW

Kliniken in Ihrer Nähe

Newsletter An-/Abmeldung

Code: LECJ