- Anzeige -
Curado.de Logo

Sie sind hier: Startseite - Patienteninformationen

Patienteninformationen

Alles über sekundäre Hypertonie

1. Entstehung von Bluthochdruck

Bluthochdruck wird – je nach Ursache – in primäre (essentielle) und sekundäre Formen unterteilt. Bei der primären Hypertonie ist der Bluthochdruck nicht auf eine Erkrankung zurückzuführen, während die sekundäre Hypertonie symptomatisch ist. Sekundäre Hypertonie kann z. B. ein Symptom einer anderen Grunderkrankung sein oder durch Medikamenteneinwirkung entstehen.

2. Welt-Hypertonie-Tag

Mit dem Welt-Hypertonie-Tag macht u. a. die Deutsche Hochdruckliga e. V. DHL® jedes Jahr auf die Gefahren des Bluthochdrucks aufmerksam.

3. News zu Bluthochdruck

Welche neuen Studienergebnisse gibt es bei Bluthochdruck? Welche neuen Therapieansätze sind erforscht worden? Hier finden Sie die aktuellen News aus Wissenschaft und Forschung über Bluthochdruck.

4. Diagnose von Bluthochdruck

Die Symptome bei Bluthochdruck sind häufig unspezifisch und sehr unterschiedlich ausgeprägt. Aus diesem Grund fällt vielen Hypertonikern zu Beginn gar nicht auf, dass ihr Blutdruck dauerhaft erhöht ist. Gerade dieser schleichende Verlauf führt dazu, dass der Organismus über einen längeren Zeitraum geschädigt wird.

Sachverwandte Themen
Newsletter An-/Abmeldung

Code: RZKZ