- Anzeige -
Curado.de Logo

Sie sind hier: Startseite - Krankheiten - Stoffwechselerkrankungen - Diabetes mellitus - Ernährung bei Diabetes

Ernährung bei Diabetes

Omega-3-Fettsäuren bei Diabetes

Omega-3-Fettsäuren können einen positiven Einfluss auf den Blutdruck und die Blutgerinnung haben ...

Backen mit Diabetes

Zuckerersatz- und Austauschstoffe sind bei Diabetes eine gute Möglichkeit, um den Zuckergehalt beim Backen zu reduzieren ...

Vitamin- und Mineralstoffmangel bei Diabetes

Bei Diabetespatienten kann es zu einem Mangel an Vitaminen und Mineralstoffen wie z. B. Vitamin D oder Folsäure kommen ...

Richtige Ernährung bei Diabetes – Reihenfolge wichtig?

Durch die richtige Reihenfolge der Nahrungsmittel können Menschen mit Diabetes einen langsameren Anstieg des Blutzuckerspiegels unterstützen ...

Durch Ernährung Cholesterin senken

Um einem erhöhten Cholesterinspiegel entgegenzuwirken, ist es wichtig, Übergewicht abzubauen und auf eine ausgewogene Ernährung mit gesunden Fetten zu achten ...

Diabetes: Was tun bei Übergewicht?

Menschen mit Übergewicht sollten vor allem darauf achten, auf Lebensmittel zu verzichten, die Glukose, Glukosesirup, Maltodextrin, Maissirup oder Fruktose enthalten ...

Die richtige Ernährung bei Diabetes: Ballaststoffe, Fette und Eiweiße

Menschen mit Diabetes sollten sich ballaststoffreich ernähren und ausreichend trinken. Bei Fetten eignen sich vor allem ungesättigte Fettsäuren ...

Richtige Ernährung bei Diabetes

Sport und eine gesunde Ernährung können sich vor allem bei Typ-2-Diabetes positiv auf die Blutzuckerwerte auswirken ...

Typ-2-Diabetes: Was gesunde Ernährung bewirken kann

Menschen mit Diabetes Typ 2 sollten auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung achten. Diese sollte ballastoffreich und fettarm sein ...

Diabetes: Was bei Süßigkeiten beachtet werden muss

Menschen mit Diabetes sollten darauf achten, nur moderate Mengen an Zucker zu sich zu nehmen und ggf. auf Alternativen zurückgreifen ...