Kontakt 02202 18898-0 | info@curado.de
Menu
Curado Search
Sie sind hier: Startseite  »  Ratgeber  »  Besser Leben  »  Beauty  »  Hautpflege  »  Creme, Lotion, Salbe – wo ist der Unterschied?

Hautpflege

Wichtig ist es, die Pflege und Reinigung der Haut auf den sogenannten Hauttyp auszurichten. Es gibt spezielle Produkte beispielsweise für trockene, sensible, fettige, junge oder ältere Haut, die die jeweilige Komponenten hinzufügen oder regulieren.

Hautpflege
© iStock - Galina Zhigalova

Creme, Lotion, Salbe – wo ist der Unterschied?

Creme

Die Grundlagen einer Creme sind Öl und Wasser. Abhängig vom Verhältnis der Bestandteile werden Öl-in-Wasser-Cremes und Wasser-in-Öl-Cremes unterschieden. Eine Creme, die einen höheren Wasseranteil (Öl-in-Wasser) hat, wirkt kühlend. Sie zieht außerdem schnell ein und spendet Feuchtigkeit.

Eine Creme mit einem höheren Öl-Gehalt (Wasser-in-Öl) bietet der Haut dagegen vor allem guten Schutz vor dem Austrocknen, weil nach dem Eincremen eine Schutzschicht auf der Haut zurückbleibt.

Lotion

Eine Lotion besteht zum größten Teil aus Wasser. Der Wasseranteil kann bei bis zu 70 Prozent liegen. Öl ist ebenfalls enthalten. Sie hat aber einen deutlich geringeren Fettgehalt als eine Creme. Sie lässt sich deshalb einfacher auftragen als eine Creme und zieht auch schneller in die Haut ein. Eine Lotion spendet der vorwiegend Haut Feuchtigkeit. Sie eignet sich vor allem für die Körperpflege im Sommer. Wegen ihrer flüssigen Konsistenz wird die auch als „Milch“ bezeichnet.

Salbe

Eine Salbe enthält in der Regel kaum Wasser. Sie eignet sich deshalb vor allem für trockene Haut, weil sie Fett spendet. Das Auftragen einer Salbe soll vor allem angegriffene Haut schützen.

Welches Produkt sich für die eigene Körperpflege am besten eignet, ist vor allem vom eigenen Hauttyp abhängig. Grundsätzlich gilt: Fettige Haut braucht Feuchtigkeit, trockene Haut braucht Fett. Viele Cremes, Lotionen oder Salben enthalten außerdem Nährstoffe (z. B. Aloe vera), die die Haut zusätzlich pflegen.

Quelle: Deutsches Magazin für Frauengesundheit 1/2021

 

02.07.2021
Copyrights © 2021 GFMK GMBH & CO. KG