- Anzeige -
Curado.de Logo

Sie sind hier: Startseite - Krankheiten - Stoffwechselerkrankungen - Diabetes mellitus - Selbsthilfe - Deutscher Diabetiker Bund Landesverband Sachsen-Anhalt: 20-jähriges Bestehen gefeiert

Deutscher Diabetiker Bund Landesverband Sachsen-Anhalt: 20-jähriges Bestehen gefeiert

In Halberstadt hat der Landesverband Sachsen-Anhalt des Deutschen Diabetikerbundes sein 20-jähriges Bestehen gefeiert. Nach Angaben des DDB Sachsen-Anhalt hat die Kreisstadt seit langer Zeit eine aktive Selbsthilfegruppe, die im Deutschen Diabetikerbund organisiert ist. Nicht zuletzt deshalb hat der Landesverband Sachsen-Anhalt des Deutschen Diabetikerbundes zu seinem 20-jährigen Bestehen nach Halberstadt geladen, heißt es in einer Mitteilung.

Der Deutsche Diabetikerbund als die Interessenvertretung dieser chronisch kranken Patienten gewinne zunehmend an Bedeutung, was nicht zuletzt auch auf dieser Festveranstaltung deutlich wurde, so der DDB Sachsen-Anhalt. Zunehmend gewinne der DDB auch an Bedeutung bei der Durchsetzung von Patientenrechten und in juristischen Auseinandersetzungen, heißt es weiter

„Wir wissen, dass für diese schwerer werdenden Aufgaben eine breite Basis wichtig ist. Das bedeutet für die Zukunft, dass wir auf die Gewinnung weiterer Mitglieder verstärktes Augenmerk legen müssen. Dies gilt besonders auch im Kinder- und Jugendbereich, damit wir auch in Zukunft breiter aufgestellt sind“, heißt es in der Mitteilung. Diese Linie des Landesverbandes liege kongruent auf der Linie des Bundesverbandes. Auch die Informationswege innerhalb des Verbandes sollen verbessert werden. Insgesamt hat der Landesverband mehr als 20 Selbsthilfegruppen in Sachsen-Anhalt.

Quelle: Befund Diabetes 4/2014

26.03.15

Newsletter An-/Abmeldung

Code: FEVO