- Anzeige -
Curado.de Logo

Weltdiabetestag 2016

Am 14. November ist der Weltdiabetestag. Hier finden laut diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe auf der ganzen Welt Informationsveranstaltungen rund um das Thema Diabetes statt.

Die zentrale Veranstaltung in Deutschland findet in jedem Jahr an einem Sonntag statt und wird von diabetesDE und der Selbsthilfeorganisation Deutsche Diabetes-Hilfe – Menschen mit Diabetes (DDH-M) unter der Schirmherrschaft des Bundesgesundheitsministeriums organisiert. In diesem Jahr ist dieser Termin, da der 14. November auf einen Montag fällt, am Sonntag, den 20. November.

Die Veranstaltung findet im KOSMOS in Berlin an der Karl-Marx-Allee 131 von 10–15.30 Uhr statt. Die Referentinnen und Referenten sprechen zu Themen aus den Bereichen Soziales, Therapie, Hilfe im Alltag und Ernährung, beispielsweise „Diabetes heilen?“, „Wie geht gesund essen bei meinem Typ-1-Kind?“ oder „Diabetes und Führerschein“. Prominente Gäste sind der Gewichtheber und Olympiasieger Matthias Steiner sowie der Kabarettist Konrad Beikircher. Eine Kochshow zeigt, wie gesund und lecker essen bei Diabetes geht. Für Kinder gibt es eine „Kinderlounge“ mit Figuren-Schminken durch Starvisagistin Betty Amrhein sowie weitere Spiel- und Spaßangebote.

Verschiedene Termine für die Veranstaltungen

Achtung: Nicht alle Institutionen planen ihre Veranstaltung zum Weltdiabetestag am 20. November – manche Einrichtungen und Organisationen haben hierfür das Wochenende davor gewählt. So finden Veranstaltungen der Charité Berlin und des Deutschen Diabetiker Bundes (DDB) Landesverband Brandenburg am Samstag, den 12. November, statt. Die Zentralveranstaltung des DDB wird indes am 19. November im FSB-Bildungszentrum in Berlin sein. Wer sich für eine Veranstaltung zum Weltdiabetestag in seiner Region interessiert, sollte sich also vorab informieren, an welchem Tag diese stattfindet.

Quelle: Befund Diabetes 3/2016

08.11.16

Newsletter An-/Abmeldung

Code: SMBS