- Anzeige -
Curado.de Logo

Sie sind hier: Startseite - Lexikon

Lexikon

Wachstumsfaktoren

Hämotopoetische (blutbildende) Wachstumsfaktoren sind körpereigene Botenstoffe, die die Reifung verschiedener Blutzellen stimulieren. Sie stehen heute teilweise als gentechnisch hergestellte Produkte zur Verfügung (G-CSF, GM-CSF, Erythropoietin).

Wilms-Tumor

“Seltener bösartiger Nierentumor; tritt meistens bei kleineren Kindern auf.”

Wirt/Wirtszelle

"Pflanzliche, tierische oder menschliche Zellen, die von einem Virus befallen sind und von ihm ""gezwungen"" werden, seiner Vermehrung zu dienen, indem sie ihm ihren Stoffwechsel zur Verfügung stellen."

Lexikon