Kontakt 02202 18898-0 | info@curado.de
Menu
Curado Search
Sie sind hier: Startseite  »  Krankheiten  »  Neurologie  »  Multiple Sklerose  »  Selbsthilfe  »  Online-Veranstaltungen der DMSG

Multiple Sklerose

Multiple Sklerose (MS) ist eine Erkrankung des Zentralnervensystems. Das Zentralnervensystem (ZNS) des Menschen ist für die Koordination von Bewegungsabläufen und die Integration von äußerlichen und innerlichen Reizen zuständig.

Multiple Sklerose
© iStock - Stadtratte

Online-Veranstaltungen der DMSG

Die Corona-Pandemie macht es der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG) und ihren Landesverbänden auch Anfang 2021 unmöglich, Präsenz-Veranstaltungen abzuhalten. Die DMSG und ihre Landesverbände haben stattdessen ein umfangreiches Online-Programm auf die Beine gestellt, um ihren Mitgliedern virtuellen Ersatz zu bieten. So finden etwa Selbsthilfegruppentreffen online statt, damit die Teilnehmenden Gelegenheit haben, sich auszutauschen, Hilfe zu finden, aber auch, um sich nicht so allein zu fühlen.

Denn vor allem für Menschen mit MS, die mit Einschränkungen leben und unter Umständen weniger Möglichkeiten haben, am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen, stellen die Selbsthilfegruppentreffen oft wichtige Termine dar, um mit anderen Menschen in Kontakt zu treten.

Breites Online-Angebot

Für viele MS-Patient*innen bieten die zahlreichen Online-Angebote der DMSG eine Möglichkeit, aktiv am Leben teilzunehmen. Da viele Kurse und andere Veranstaltungen durch die Pandemie ins Netz verlagert wurden, ist das Angebot stark gewachsen, sodass für viele etwas dabei ist, was sie interessiert.

Die Landesverbände der DMSG haben sich selbstverständlich auf solche Angebote konzentriert, die Menschen mit MS einen Nutzen bringen. So gibt es regelmäßige Sport-Angebote, die auf die Bedürfnisse von MS-Patient*innen zugeschnitten sind. Jede/r kann im eigenen Tempo und nach den eigenen Möglichkeiten an diesen Kursen teilnehmen. Der Vergleich mit anderen entfällt dabei. Manchen Betroffenen fällt es aus diesem Grund leichter, die Angebote anzunehmen.

Bundesweit nach Veranstaltungen suchen

Daneben finden viele Vorträge über MS und damit verbundene Fragen statt. So gibt es Vorträge zur Mobilität bei MS, zur Hippotherapie oder zur Stärkung des Immunsystems oder zur Resilienz. Oft sind diese Angebote, auch wenn sie aus den Landesverbänden kommen, nicht regional beschränkt. MS-Patient*innen können also bundesweit bei den Landesverbänden nach Veranstaltungen schauen, die sie interessieren.

Quelle: Befund MS 1/2021

09.07.2021
Multiple Sklerose
MoreMehr anzeigen
LessWeniger anzeigen
Weitere Artikel: Selbsthilfe
MoreMehr anzeigen
LessWeniger anzeigen
Curado Übersicht Neurologie
Copyrights © 2021 GFMK GMBH & CO. KG