curado
Sie sind hier: Startseite » Krankheiten » Stoffwechselerkrankungen » Adipositas » News zu Adipositas

News zu Adipositas

Folgen von Übergewicht und Adipositas

Übergewicht und Adipositas erhöhen das Risiko für Folgeerkrankungen deutlich. Daher sollte eine Gewichtsabnahme erfolgen…

Weiterlesen Artikel:Folgen von Übergewicht und Adipositas

Operation zur Gewichtsabnahme kann sich negativ auf die Schwangerschaft auswirken

Frauen mit Adipositas, die eine Operation zur Gewichtsabnahme in Anspruch genommen haben, sollten zwei bis drei Jahre mit ihrem Kinderwunsch warten…

Weiterlesen Artikel:Operation zur Gewichtsabnahme kann sich negativ auf die Schwangerschaft auswirken

Adipositas hat Einfluss auf körperliche und psychische Gesundheit

Bei Adipositas werden vermehrt sog. Zytokine, Signalstoffe des Immunsystems ins Blut abgegeben. Dadurch kann es schneller zu entzündlichen Erkrankungen kommen. Auch auf die Psyche hat die gesteigerte Zytokinproduktion Einfluss…

Weiterlesen Artikel:Adipositas hat Einfluss auf körperliche und psychische Gesundheit

Gesunder Gewichtserhalt bei Adipositas

Gewicht zu halten, ist mindestens genauso wichtig, wie abzunehmen, das berichtet das Kompetenznetz Adipositas. Es ist schwierig, sich überflüssiger Pfunde zu entledigen. Viel schwieriger aber scheint es, reduziertes Gewicht nicht wieder ansteigen zu lassen. Nur etwa 15 \% aller Menschen sind in der Lage, eine erfolgreiche „initiale“ Gewichtsabnahme von 5 bis 10 \% über mehrere Jahre zu halten, so das Ergebnis verschiedener Studien. ..

Weiterlesen Artikel:Gesunder Gewichtserhalt bei Adipositas

Fettleber als Folgeerkrankung bei Adipositas

Die Wahrscheinlichkeit an einer Fettleber zu erkranken, steigt mit der Erkrankung an Diabetes mellitus, bei Übergewicht und bei Herz-Kreislauferkrankungen, dem Metabolische Syndrom. Bei der ständig steigenden Zahl der Übergewichtigen in Deutschland wird es auch immer mehr Patienten mit einer Fettlebererkrankung geben. Das berichtet die Deutsche Leberstiftung. ..

Weiterlesen Artikel:Fettleber als Folgeerkrankung bei Adipositas

Plastische Chirurgie nach einer Operation

Nach erfolgreicher Gewichtsabnahme stehen viele Adipositaspatienten vor einem neuen Problem: überschüssiges Gewebe an Bauch, Oberschenkeln, Rücken, Gesäß oder Oberarmen. Die überschüssige Haut hängt an den betroffenen Körperstellen oft schlaff herunter. Auch die Form der Brust kann sich verändert haben. Das kann oft auch als belastend empfunden werden. Eine Straffung der Haut kann hier Abhilfe schaffen. ..

Weiterlesen Artikel:Plastische Chirurgie nach einer Operation

Hilfsmittel für den Alltag

Starkes Übergewicht schränkt die Mobilität im Alltag stark ein. Hilfsmittel, die speziell auf Adipositaspatienten zugeschnitten sind, können Unterstützung bieten. Auch für die Pflege von Betroffenen zu Hause gibt es Hilfe…

Weiterlesen Artikel:Hilfsmittel für den Alltag

Sexualität: Probleme bei Adipositas

Adipositas kann auch zu Problemen in der Sexualität führen. Übergewicht führt bei Männern oft zu Erektionsstörungen und einem Testosteronmangel. Das viszerale Fettgewebe produziert Entzündungsstoffe, die bei Männern das Hormon Testosteron negativ beeinflussen und es kann Testosteron zu Östrogenen, den weiblichen Hormonen, umgewandelt werden. Durch den sinkenden Testosteronspiegel werden weniger Muskeln aufgebaut…

Weiterlesen Artikel:Sexualität: Probleme bei Adipositas